Bierbrot – heute mit Malzbier

am

200 g aufgefrischten Dinkelsauerteig, 500 g Dinkel 1050, 250 G Schwarzbier oder Malzbier (dann den Zucker weglassen), Prise Salz, etwas Zucker, 1 EL Backmalz, 4 g Hefe. 10 Min kneten. ÜNG an einem kühleren Ort (ungeheiztes Zimmer z.B.) dann einmal falten und formen und eine weitere Stunde ruhen lassen. Ggf. einschneiden. Im heißen Römertopf bei 250 Grad fallend auf 210 backen. Ca. 55 Minuten. Ich habe den Deckel nicht abgenommen, bei meinem Ofen wird es im geschlossenen Topf braun.

Bierbrot Anschnitt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s