Olas neues Lieblingsbrot

Da habe ich einfach mal was probiert – und herausgekommen ist mein neues Lieblingsbrot. Es ist ein Weizen/Roggen Mischbrot mit Sauerteig. Es ist saftig, kräftig und die Kruste bleibt lange kross. Schnell ist es auch noch. Aber als die Gare anfing waren es 23 Grad in der Küche und nach 4 Stunden 26 Grad. Unter…

Alltagsessen fein heraus geputzt

Es gibt Quark und Kartoffeln und dazu ein Stück Fisch. So weit so gut. Jetzt fangen wir an, das Ganze fein heraus zu putzen. Die KartoffelnDrillinge 15 Minuten kochen. Auf einem Backblech mit einem Holzschieber o.ä. platt drücken, bis die Schale aufbricht. Mit Olivenöl bepinseln, mit Meersalz und grobem Pfeffer würzen. 20 Minuten bei 220…

Meggies Mehrkorn Möhren Brot

Roggen, Dinkel, Weizen, Möhren und Kürbiskerne – ein kräftiges, saftiges Brot. Sehr vollkornig, aber schön locker. Und extrem saftig! 200 g mit Wholemeal Breadflour (oder Weizenvollkorn) aufgefrischter Sauerteig120 g Alpenroggen 1500100 g Dinkelvollkorn100 g Wholemeal Breadflour (oder Weizenvollkorn) 200 g Manitoba (550) Weizen100 g Raspelmöhren50 g Kürbiskerne14 g Salz390 g Wasser Den Sauerteig mindestens 6…

Sommerbrote

Schöne konstante Temperaturen zwischen 22 und 26 Grad geben uns die Möglichkeit ein Brot mit weniger Treibmittel trotzdem in wenigen Stunden fertig zubacken. Diese beiden Brote sind mit einem recht aktiven Anstellgut aus dem Kühlschrank und 3-4 g Hefe gebacken. Morgens losgelegt, Abends fertig! Das eine ist ein reines Weizenbrot, das andere ein total vollkorniges…

Gemüse-Hack-Sugo mit kross gebratenen Vollkorn Pasta

Eine eingedickte Pastasauce ganz ohne Tomaten, kross gebratene Vollkorn Pasta und zum Abschmecken eine Prise Zimt: Ungewöhnlich und super lecker. Den Ofen auf 200 g vorheizen O/U. 2 große Zwiebeln2 große Knoblauchzehen3 Stangen Staudensellerie2 große Möhrenwerden geputzt und fein gehackt. 500 g gemischtes Hackin einer großen Pfanne (ofengeeignet) oder Wok krümelig scharf anbraten. Das fein…

Kochidee: Fisch, neue Kartoffeln, Kräuter

Ein wenig feiner als Fish’n Chips, vor allem kräuterveredelt. Der Salat aus neuen Pellkartoffeln träumt in einer selbstgemachten Joghurtmayonnaise mit süßem Senf, Rucola, Schnittlauch und Sauerampfer vor sich hin. Das eher sanfte Viktoriabarschfilet bekommt eine krachende Kruste aus Pankoteig: Mehl, gewürztes Ei mit Soja und Kräutern, Pankoflocken, die feinere Fischstäbchen Version. Dazu Kopfsalat mit Zwiebeln…

Frühstücksherz

Ein einfaches Baguette, das durch sehr lange Gare extra gut schmeckt. Als Baguette oder als Brötchen. 220 g Tipo 0 violett230 g Breadflour100 g VollkornSemola420 g Wasser 45 Minuten Autolyse 12 g Salz3 g in 30 g Wasser aufgelöste Hefe12 g Salz … verkneten und 2 Stunden anspringen lassen, dabei 3 mal dehnen und falten….

Volle Kräuter Power

Heute gibt es selbstgemachten Kräuterquark und Kräutermayonnaise. Und das hat nun mal gar nix mit gekauften Produkten zu tun. Es fängt an mit einem Streifzug durch unsre wilden Kräuterecken überall im Garten. Manches hat sich selbst weiter ausgesät wie die Melisse und der Liebstöckel. In meine Kräutermischung kommt einfach alles rein, die Anteile habe ich…

Mehr Mandel geht nicht!

Das sind die mandeligsten Mandelkekse, die ich kenne. Suchtfaktor: sehr hoch. Und sie sind auch noch megaschnell gemacht. Man braucht 2 Eier 200 g Zucker 250 g gemahlene Mandeln 100 g gehackte Mandeln 1 Vanillezucker wer mag, etwas Rumaroma oder Butteraroma ganze Mandeln zum Dekorieren Backoblaten oder auch nicht Eier und Zucker verschlagen. Mandeln, Aromen…

Erbeer Marmelade Cocktails

Unsere Erdbeermarmeladen bekommen fast alle einen kleinen Kick. Eine Geschmackskomponente, die nicht hervor sticht, aber jede Sorte ganz einzigartig macht. Sie sind alle gut streichbar und stückig. Aber von hier bis zum Genuss steht uns eine Menge Arbeit bevor. Glücklicherweise funktionieren alle nach einem ähnlichen Prinzip. Wir nutzen 2:1 Gelierzucker. Also das Grundrezept: 400 g…

Die ersten selbstgepflückten …

Die schmecken doch gleich ganz anders: die ersten Erdbeeren vom heimatlichen Feld. Völlig überraschend öffneten Sonntag die Erdbeerfelder. Und schon war der Tag verplant.   Vom ersten Kilo gab es einen klassischen Erdbeerkuchen mit ganz dünnem Boden und eine simple, aber raffinierte Erdbeercreme. Erdbeercreme Rezept: 500 g Erdbeeren, davon 150 g für die Quarkmasse 250…

Möhrli Muffins

Kleine, saftige Happen für zwischendurch. Möhren, Banane und Haselnüsse liefern hier eine perfekte Kombination für mega saftige, frische Küchlein, die lange frisch und saftig bleiben. Rezept 60 g Butter schmelzen und abkühlen lassen 125 g 405 Kuchenmehl 50 g gemahlene Mandeln 80 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1/2 TL Zimt 1 Prise Salz 1 TL…

Ohne Hefe, ohne Sauerteig …

Dieses Brot ist ohne Hefe und ohne Sauerteig gebacken. Es enthält Mehl, Wasser, Kürbiskerne, ein wenig Salz und einen Esslöffel Honig. Das Brot ist saftig und sehr knusprig. Auf die ungewöhnliche Idee kam ich durch einen Post von Claudio Perrando. Er gab im Post die Mehle und die Prozentangaben an. Keine Wassermenge. Später fand ich, dass…

Kürbiskern Karotten Kurkuma

  Sehr saftig, mit einer appetitlichen Farbe… Das Kurkuma verpasst dem Brot einen hübschen, zu den Karotten passenden Farbton, die Kürbiskerne sind knackig. Die Kruste kracht. Gut ausbacken: eine kräftige Kruste steht diesem Brot. Das Kurkuma ist nicht besonders geschmackstragend, man muss es wissen, um es heraus zu schmecken. Dies ist mal wieder ein Rezept…

Waldfrisch-krautig-grün

Das ist tatsächlich der Geschmack des Frühlings!  Dieses Jahr gibt es den Waldmeister gleich felderweise in unseren Wäldern. Die klassische Bowle heißt zwar Maibowle, aber ich taufe sie einfach um in Waldfrisch Drink und der bleibt auch ganz leicht. Dafür duftet und schmeckt er herrlich. Also: ein ordentliches Büschel Waldmeister ernten, am besten vor der…