Zum Tag des Brotes: Harrys Würzbrot

Mein Liebster wünschte sich einmal ein sehr würziges, etwas deftigeres und doch lockeres Brot. Sollte er haben. Also mischte ich mein glutenreiches mediterranes Lieblingsmehr (550) mit kräftigem Ruchmehl und einem Anteil Alpenroggen. Als Würze gab es 3 TL einer selbst gemischten Würzmischung aus Fenchel, Anis, Kardamom und Kümmel. Alle Gewürze habe ich angemörsert. Für kräftigen…

Kochidee: Maronenknödel, Putenleber-Maronen-Rahm und karamelisierte Tomaten

Es wird auch in der Küche langsam herbstlich. Gestern gab es Semmelknödel mit Pilzrahm, lecker. Heute wird der Rest der Knödel verarbeitet. Besonderheit: Diese Semmelknödel waren fett gespickt mit Maronen. Heute gibt es also gebratene Maronenknödel, Putenleber in Portweinrahm mit Maronen und karamelisierte Tomaten. Wer es nicht mit Innereien hat, der greift zu jeder anderen…