Kleine Gugel mit Rumpflaumen

Die Idee zu diesem Kuchen hatte Britta von Backmädchen 1967. Natürlich hatte ich wieder einige Änderungen und dann wurden daraus die unwahrscheinlich leckeren Rumpflaumen Gugel. Ideal dafür sind die riesigen Eierpflaumen, die es zurzeit gibt. Dazu ein wenig gewürzter Rum … – aber besser von Anfang an. Zutaten:400 g Eierpflaumen in kleinen Stückengenug GewürzRum, um…

Mohn-Pfirsich-Kuchen

Das passt prima zusammen. Aromatische Pfirsiche der Saison und das leckere Mohnaroma vereint in einem saftigen Kuchen. 4 große/5 kleine Pfirsiche1 Packung fertiges Mohnback4 Eier140 g ZuckerPrise Salz150 g Butter200 g 405 Mehl1/2 Päckchen Backpulver40 g MandelblättchenGewürzter Rum oder Rumaromaggf. Zitronensaft Die Pfirsiche entkernen und in in großzügige Stücke schneiden. Sie sollten ruhig säuerlich sein….

Sahnelikör-Kuchen mit Knusper

Dieser Kuchen geht mit jeder Art Sahnelikör und jeder Sorte knusprigen Beigaben. Die Knusperstücke sorgen für einen überraschenden und ungewöhnlichen Kontrast zu dem total saftigen Kuchen. Gebacken wird in einer Guglhopf Form. Bei dieser Version nehmen wir Eierlikör und ein Safran Backpulver oder eine Prise Curcuma dazu. So bekommen wir eine leuchtend gelbe Farbe. Rezept…

Milchbatzen

Dieses weiche weiße fluffige Brot ist perfekt für Marmelade, Schokocreme und Co. Kann aber auch leicht angetoastet werden. Und für mich ein perfekter Kuchenersatz. Nach einer Idee von Cookie und Co. Vorteig: 100 g 550er oder Tipo 0 oder T 55 100 g Wasser 1 g Hefe Vorteig ansetzen und über Nacht bei Raumtemperatur gehen…

Blau-Gelb-Saftig

Schnell gerührt, super saftig: Dieser Blaubeerkuchen ist so schnell gegessen wie er gemacht ist. Das Wichtigste sind 300-400 g möglichst dicke Blaubeeren. Rezept: 125 g Butter 100 g Zucker 1 Vanillezucker 3 Eier Orangenabrieb 200 g Mehl 405 2 TL Backpulver ggf. 4 EL Milch Prise Salz Zuerst die Blaubeeren waschen, trocknen und mit dem…

Apfelkuchen mit karamelisierten Walnüssen und die Wundermaschine

Dieser Apfelkuchen wurde vor allem aus zwei Gründen gebacken: 1. Die Apfelschälmaschine. 2. Die Walnüsse. Da musste ich nun so alt werden, bis mir dieses Wunder über den Weg lief. Die Apfelschäl-, Entkern- und Scheibel-Maschine. Wahrscheinlich bin ich die allerletzte Bäckerin und Köchin auf diesem Planeten, die davon nichts wusste. Ich sage euch, das ist…

Eierlikörkuchen mit beschwipstem Apfelrahm Topping

Super saftig, goldgelb mit feiner Eierlikörnote und einem frischen Topping aus Apfel, Vanillepudding und Sauerrahm. Kapitel 1 Hier geht es um den goldgelben saftigen Eierlikör-Boden des Kuchens. Wir brauchen: 4 Eier Vanillearoma 200 g Butter 200 g Zucker 1 Backpulver Saft einer halben Zitrone 250 g Eierlikör Prise Salz 210 g Mehl Eier, Zucker, Butter…

Super saftig – Zwetschengerührter

Zwetschgenzeit! Da muss natürlich ein Kuchen her. Suuuper saftig soll er sein. Möglichst viel Frucht soll rein und wenig Teig! Also wird es ein Rührkuchen, ein Zwetschgengerührter! Beim Aussuchen der Zwetschgen darauf achten, dass sie noch nicht zu reif sind, sonst verschwinden sie später im Kuchen einfach. Ein wenig säuerlich und mit noch festem Biss –…

Nachbars Kirschen

Den Kirschbäumen wird dieses Jahr die ganze Pracht zur Last. Und von Nachbars alten Kirschbaum krachen prall bestückte Riesenäste auf unsere Terrasse und die kleinen vollreifen Geschosse hinterlassen lustige rote Tupfen, wo immer sie aufprallen. Das müssen wir uns irgendwie versüßen: am besten mit einem leckeren Kirschkuchen. Viele Kirschen, wenig Teig – das ist die…

Schoko Schock

In einer meiner FB Backgruppen postete Ulrike den Link zu einem Schokokuchen mit Sauerteig. Die Idee fand ich toll. Ursprünglich stammt das Rezept von einer Mehl- und Back Website aus Vermont: http://www.kingarthurflour.com. Ich habe den Sauerteiganteil verringert und auch sonst ein paar Änderungen vorgenommen. Herausgekommen ist ein unglaublicher Schokoladenkuchen. Ein absoluter Schoko Schock! Mit Sauerkirschen…

Valentins Brotzeit

Ein leichtes, saftiges, ganz weiches Frühstücksbrot mit einem Kochstück. Es erinnert ein wenig an ein dunkles, amerikanisches Sandwichbrot, nur das dieses hier ein krachende Kruste hat. Kochstück: 250 g Apfelsaft 50 g Manitoba Mehl aufkochen auf 65 Grad bis die Masse fester wird. Gut abkühlen lassen. Hauptteig: 250 g Manitoba 150 g 405er Kuchenmehl 100…

Ein Apfel Irgendwas …

Dieses Rezept für „Italienischen Apfelkuchen“ geistert im Moment durchs Internet. Eine Nachbarin hat es auf Facebook geteilt. Den Link habe ich verloren. Ist einfach zu lecker, um es hier nicht zu zeigen. Ich hab es natürlich gepimpt. Das Originalrezept enthält ganze 100 g Mehl und 5 Äpfel. Hmmm, das soll ein richtiger Kuchen werden? Wurde…

Verführerisch

…dunkel, lecker, fast schon ein wenig magisch mutet dieses Bananenbrot mit Ingwer an. Die Grund-Idee stammt von Tanja vom Blog Liebe&Kochen, die ein super schönes Rezept für ein dunkles Bananenbrot vorstellt. Mir gar nicht so viel Zucker. Das gefiel mir. Weil ich halt ich bin, habe ich wieder daran herum gebastelt. Vor allem habe ich…

Vanini Kuchen

So genannt zu Ehren von Sandro Vanini, der in Italien wohl das beste Zitronat und Orangeat herstellt. Nicht zu vergleichen mit unseren hier erhältlichen Backzutaten. Fruchtig, weniger süß, weich im Biss. Zu schade nur für den Weihnachtsstollen. Also verwende ich die Produkte für meine Buntsandkekse olaolafood.wordpress.com/2018/12/16/feine-buntsand-plaetzchen/ und jetzt für den Vanini Rührkuchen, ein gepimpter Marmorkuchen…

Mehr Aroma geht nicht …

Ein Orangen Honigkuchen mit Haselnüssen und Cranberries. Honig, brauner Zucker, Zimt, Salz, Anis, Pfeffer, Ingwer und Nelke mit dem frischen Abrieb von 4 ganzen Bio Orangen: Umwerfend! Knackige Haselnüsse und saftige Cranberries machen den Biss in diese Köstlichkeit perfekt. 250 g dunkler Salamanca Honig oder Waldhonig, 100 g brauner Zucker, 150 ml Milch langsam im…