3-Korn-Vollkorn

am

Ein super saftiges Vollkornbrot aus Roggen, Dinkel und Weizen mit Roggenschrot und Sonnenblumenkernen.

Zutaten:

Quellstück 80 g Sonnenblumenkerne/80 g Wasser
Quellstück 80 g Roggenschrot/120 g Wasser
150 g mit Champagnerroggen aufgefrischte LM
100 g Wholemeal Breadflour (Vollkorn-Manitoba Weizen)
200 g Dinkelvollkorn
100 g Manitoba Weizen (550)
3 g Frischhefe
350 g Wasser
14 g Salz

Die Roggen LM mit 300 mg Wasser aufschäumen und die Mehle zugeben. Gut verrühren und 30 Minuten stehen lassen. In 50 g Wasser die 3 g Hefe auflösen. Das Wasser, das Salz und die Quellstücke zugeben und so lange kneten, bis ein glatter Teig entsteht, der sich reißend von der Schüsselwand löst.

Bei 27 Grad 2-3 Stunden gehen lassen, zu Beginn 2x dehnen und falten. Ohne Stückgare in den heißen Topf geben. Bei 250 Grad 10 Minuten, bei 220 Grad 40-45 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s