Viel Brioche – wenig Hefe

Ein Brioche mit nur 6 g Hefe. Dafür mit Kochstück und Vorteig. Super fluffig. Schneller gegessen als es gebacken wurde. Das Rezept fand ich im Lifeisfullofgoodies.blog. Die Hefe habe ich noch einmal reduziert. Gebacken im offenen Topf. Vorteig: 50 g Mehl 405 50 g Urdinkel 630 2 g Frischhefe 100 g Milch Verkneten und ÜNG in…

Früchte-Stuten

Mit relativ wenig Hefe für einen Hefestuten, dafür natürlich mehr Gehzeit, aber trotzdem in ein paar Stunden fertig. Super weich, fruchtig und nicht zu süß. Rezept: 400 g 550er Weizen 1 Ei 50 – 60 g weiche Butter 150 g warme Milch 70 g Zucker 8 g Salz 12 g Hefe Hefe und Zucker in der…

Schnell mal was Süßes …

Warm, duftend, fluffig, saftig und knackig zugleich – dieser Beeren-Nuss-Stuten ist noch viel schneller aufgegessen als er gebacken ist. Beeren Nuss Stuten 250 g 405er Weizenmehl 125 ml Milch 25 ml Milch 1 Ei 2 Prisen Salz 30 g Zucker 5 g Zucker 175 g Beeren und Nüsse 40 g Butter 10 g Frischhefe 150…

Osterstuten – der knackt!

Unser Osterstuten knackt. Denn außer leckeren Rosinen ist er gespickt voll mit leckeren Nüssen. Cashewkerne, Haselnusskerne, blanchierte Mandeln und Walnusskerne machen den süßen Teig mit der leckeren Kruste zu  einem Erlebnis. Nicht nur zu Butter, Frischkäse oder Marmelade sondern auch zu Wurst und Schinken. Rezept 1/2 Würfel frische Hefe in etwas lauwarmer Milch und Zucker zerbröseln…