Volle Kräuter Power

Heute gibt es selbstgemachten Kräuterquark und Kräutermayonnaise. Und das hat nun mal gar nix mit gekauften Produkten zu tun. Es fängt an mit einem Streifzug durch unsre wilden Kräuterecken überall im Garten. Manches hat sich selbst weiter ausgesät wie die Melisse und der Liebstöckel. In meine Kräutermischung kommt einfach alles rein, die Anteile habe ich…

Frühlings-Topfen

Frisch und grün! In den Quark kommt alles, was Wiese und Garten jetzt schon her geben. Und das ist am 20. April schon eine ganzer Menge. Löwenzahn von der Wiese, Bärlauch aus dem Wald, aus dem Garten Zitronenmelisse, Rosmarin, Schnittlauch, Salbei, etwas Liebstöckel und die ersten zarten Blätter der Gartenrauke. Nicht zu viel Bärlauch, dafür…

Quarkwaffeln spontan

Spät am Abend: eigentlich gut, aber früh gegessen steigt plötzlich die Lust. Lust auf etwas Süßes. Aber nicht diese Art profane Lust, die mit einem Schokoriegel zu stillen wäre. Irgendetwas Leckeres soll es sein. Das Waffeleisen steht eigentlich zum Verkauf in diversen Kleinanzeigenportalen. Hat nie jemand benutzt. Aber so eine heiße, selbstgebackene Waffel – das…

Jetzt kommt Farbe ins Spiel

Von den ersten Sonnenstrahlen verzaubert lechzen wir nach frischen Früchten und Farben. Also „backen“ wir eine orange-gelbe Mango Torte und eine richtig blaue Blaubeertorte. Und die kommen nicht aus dem heißen Ofen, sondern aus dem kalten Kühlschrank. Der Boden besteht aus 120g zerkrümelten Lotuskeksen und 80g zerlassener Butter. Den Boden einer kleinen (ca. 20 cm) Springform…

Leichte Frühlingstorte

Hier wie versprochen unsere Frühlingsproduktion vom Wochenende. Eine Limonen-Ananas-Blaubeeren-Quark-Torte kalt gebacken. Für den Belag haben wir Limonenschale, -fruchtfleisch und -saft verwendet zusammen mit grob pürierten Ananas und Heidelbeeren. In Magerquark und Sahne eingerührt und geliert. Das Pürieren ergibt die maximale Geschmacksausbeute und die Kombination aus den drei Fruchtsorten ist toll. Die ganze Torte duftet! Der…