Trevors Kanadier

Ein Weizenbrot fast vollständig aus kanadischem Manitoba/Breadflour. Gebacken nach Trevor Wilson, der sein Brot „Champlain Bread“ nennt. Es bedarf einiger Zeit und Handarbeit. Die sich beide lohnen. Rezept und auch ein Video dazu hat Trevor online gestellt. In einer sehr ausführlichen Version mit sehr exakten Beschreibungen. Ich empfehle das Video. Um es mit in die…

Handarbeit …

Im Moment experimentiere ich mit handgekneteten Teigen. Und das recht erfolgreich. Dieses Sonnenblumenbrot hat eine sehr interessante und lockere Krume bekommen, wie ich sie mag. Der zweite Kick sind die Sonnenblumenkerne, die geröstet und gesalzen und dann karamelisiert werden, bevor sie ins Brot kommen.  Ein neuer, überzeugender Geschmack. 120 g Ruchmehl, 230 g 550er Weizen,…

Kleine Sesamfladen

Innen Sesam, außen Sesam. Mit Weizensauer und weißem Balsamico. Nicht nur als Frühstücksbrötchen lecker, sondern auch eine feine Beigabe zum Grillfleisch oder zur Suppe. Schritt 1 LM auffrischen und mindestens 4 Std. gehen lassen. Hefevorteig ansetzen aus 5 g Hefe, 130 g 1050er Weizenmehl und 130 g Wasser. Ebenfalls 4 Stunden warm gehen lassen. Schritt…