Italienisches Landbrot

am

Perfekt für Bruschetta. Genial mit frischer Marmelade. Oder zu Wurst und Käse in Olivenol tunken.

Rezept
200 g Manitoba 550
100 g Semolina
200 g Tipo 00
320 g Wasser
100 g Kefir
1 EL Honig
4 g Hefe
12 g Salz
1 guten Schuss Olivenöl

Die Hefe mit dem Honig in etwas von dem Wasser verrühren und 20 Minuten gehen lassen. Dann alle Zutaten verrühren und gut 20 Minuten auskneten.

In einer geölten Teigwanne ca. 6-7 Stunden gehen lassen (26 Grad), länger bei kühleren Temperaturen. In den ersten zwei Stunden 3x dehnen und falten.

Stückgare 1 Stunde im Gärkorb. Backen im heißen Topf 250 auf 220 Grad fallend ca. 40 Minuten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s