Die ersten selbstgepflückten …

Die schmecken doch gleich ganz anders: die ersten Erdbeeren vom heimatlichen Feld. Völlig überraschend öffneten Sonntag die Erdbeerfelder. Und schon war der Tag verplant.

Erdbeeren.jpg

 

Erdbeer1Vom ersten Kilo gab es einen klassischen Erdbeerkuchen mit ganz dünnem Boden und eine simple, aber raffinierte Erdbeercreme.

Erdbeercreme Rezept:
500 g Erdbeeren, davon 150 g für die Quarkmasse
250 g Quark
1 Tütchen Tonka Zucker
1 Schuss Sahne (bis zur gewünschten Cremigkeit)
2 Schuss Mojito Mint Sirup
1 EL Zucker

Erdbeer 2a.jpg

Erdbeeren säubern, halbieren und mit einem Schuss Mojito Mint Sirup ziehen lassen.

Quark mit Tonka Zucker und einem Schuss Mojito Mint Sirup verrühren

150 g Erdbeeren mit einem EL Zucker und einem Schuss Sahne im Mixer zerkleinern.

Erdbeermasse zum Quark geben, alles gut verrühren.

Halbierte Erdbeeren und Quark abwechseln in Gläser füllen. Mit gehackten Pistazien und Zitronenmelisse oder Mintblättchen garnieren. Im Kühlschrank mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.

Erdbeer3.jpg

Wenn kein Mint Sirup zur Hand – frische Minze macht den Job auch perfekt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s