Blau-Gelb-Saftig

Schnell gerührt, super saftig: Dieser Blaubeerkuchen ist so schnell gegessen wie er gemacht ist. Das Wichtigste sind 300-400 g möglichst dicke Blaubeeren.

Blaubeer2.jpg

Rezept:
125 g Butter
100 g Zucker
1 Vanillezucker
3 Eier
Orangenabrieb
200 g Mehl 405
2 TL Backpulver
ggf. 4 EL Milch
Prise Salz

blau1.jpg

Zuerst die Blaubeeren waschen, trocknen und mit dem Vanillezucker mischen.

Butter verflüssigen und mit Zucker, Eiern, Orangenabrieb aufschlagen.
Weizenmehl, Backpulver und Salz hinzu geben. Ist der Teig sehr fest, noch etwas Milch zugeben. Zu flüssig soll der Teig nicht werden.

In eine große, gefettete Springform geben und gleichmäßig verstreichen. Dann die Blaubeeren gleichmäßig darauf verteilen und in den Teig hinein drücken. 

Backen 45 Minuten bei 180 Grad O/U. Ggf. oben abdecken, wenn der Kuchen zu braun wird.

Blau3.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s