Kräftiger Rustikus

am

T801.jpg

Richtig deftig und mit krachender Kruste kommt dieses kleine Topfbrot daher. Die Rezeptidee stammt von Cookie und Co und ich habe nur eine Mehlsorte ausgetauscht.

Das Brot kommt mit 20 g gutem ASG aus.

250 g T 80
250 g Ruchmehl
350 g Wasser
20 g ASG
10 g Honig
12 g Salz

Alle Zutaten gut auskneten, das Salz zum Schluss beigeben. Das Brot reifte 10 Stunden bei 24 Grad im Gärautomaten. Ich habe es zu Beginn 3 x gedehnt und gefaltet. Vorsichtig rund formen und im Garkörbchen noch einmal warm 1 Stunde gehen lassen.

Das Brot sollte schön braun ausgebacken werden.  Ich habe es bei 240 Grad in den heißen Topf gegeben und 15 Minuten gebacken. Dann weitere 30 Minuten bei 210 Grad fertig backen.

T802.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s