Vollkornige Frühstücksbrötchen aus der Couronne

Die Mehlmischung aus Emmer Vollkorn und Breadflour gibt ein gleichmäßig feinporiges Brötchen, das außen knusprig und innen soft ist – bei schön vollkornigem Geschmack.

Gebacken in der Couronne, in der auch die Stückgare stattfindet. Emmervk1.jpg

Rezept

Vorteig:
30 g Weizen ASG
100 g Breadflour
100 g Wasser
5-6 Stunden warm gehen lassen.

Hauptteig:
Vorteig
200 g Emmer Vollkorn
250 g Breadflour
4 g Hefe
12 g Salz
1 Schuss Olivenöl
310 g Wasser

Gut auskneten, mindestens 15 Minuten.
2 Stunden gehen lassen, dabei 3x dehnen und falten.
In den Kühlschrank über Nacht.

Emmervk13.jpg

Den Teig morgens auf der Arbeitsfläche vorsichtig rollen und in 8 Teile schneiden, Kugeln formen und in die Couronne geben.

In der Couronne eine Stunde Stückgare. Dann in den 250 Grad heißen Ofen geben und fallen auf 220 Grad 35 Minuten backen.

Emmervk12.jpg

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s