Paolas Pane Pastorale

am

Ein schönes, schlichtes, helles Sommerbrot. Handgeknetet, freigeschoben, mit Sauerteig, wenig Hefe und langer Gare.

Pane Pastorale.jpgSauerteig
80 g Weizen ASG
150 g Weizen 1050
100 g Wasser
ca. 6 Stunden bei 26 Grad oder entsprechend mehr bei anderer Raumtemperatur

Hauptteig
Sauerteig
250 g Manitoba
200 g Weizen 550
4 g Hefe
14 g Salz
310 g Wasser

PanePast2.jpgVermengen und 10 Minuten handkneten.

4 Stunden bei 26 Grad mit 4 Mal dehnen und falten. Übernachtgare Kühlschrank.

Morgens 1 Stunde anspringen lassen. Vorsichtig zu einer Platte formen und – passend zur Gärform – aufrollen. Im Gärkorb 1,5 Stunden Stückgare mit dem Schluss nach oben.

Auf ein Backblech stürzen, einschneiden und mit Schwaden 240 auf 210 Grad fallend 40 Minuten backen.

PanePast3.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s