Ofenlachs und Vollkornknusper

Bin im Moment total verliebt in gebratene Vollkornspaghetti. Ein echt krosses Erlebnis.

Heute gibt es dazu schnellen Ofenlachs und natürlich frische Gartentomaten und Rucola.

LOfenlachs 1.jpg

Der Lachs kommt einfach mit Pfeffer, Salz, Olivenöl und viel Zitrone für 8 – 10 Minuten bei 200 Grad in den Ofen. Am besten auf einem Stück Backpapier. Wer ihn sehr glasig mag, braucht noch weniger Zeit.

Die Vollkornspaghetti werden gebrochen, knapp gekocht und in Butter und Öl richtig schon knusprig braun gebraten. Zum Schluss Tomaten kurz mitbraten. Dann mit frisch geriebenem alten Käse bestreuen, der nur kurz anschmelzen sollte. Mit Rucola toppen.

Ofenlachs.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s