Mach-mal-schnell-Baguette

Heute musste es schnell gehen. Zum Grillen entschied ich mich Morgens noch ein Brot zu backen, das Abends fertig sein sollte.

Baguette3.jpg

Das wurden dann diese Baguettes, ich mit Tipo 0 violett, 550er und 1050er Weizen gebacken habe. Nur 4 g Hefe! Aber es braucht eine Gärbox oder halt sommerliche Temperaturen.

Rezept
125 g 550er Weizen
100 g 1050er Weizen
175 g Tipo 0 violett
4 g Hefe in Wasser gelöst
10 g Salz
350 g Wasser

Die Zutaten nur gut zusammenrühren, nicht kneten.

4 Stunden bei 26 Grad in die Gärbox. 1 Mal dehnen und falten.

Baguette1.jpg

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche in drei Teile teilen, nur vorsichtig in Form schieben und mit zwei Teigschiebern in ein Baguetteblech setzen.

Mit Schwaden 18 – 20 Minuten bei 240 Grad backen. Achtung: ideal ist Heißluft, d.h. O/U mit Gebläse. Ansonsten einfach O/U.

baguette Start.jpg

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s