Friedas Frisches Frühlingsbrot

am

Das No Knead Brot ist mit bongu Mehlen gebacken, vor allem mit Breadflour Mehl.  Dieses Mehl nimmt viel Wasser auf und hält das Brot lange frisch. Die alternativen deutschen Mehle habe ich dazu geschrieben. Wie immer mit nur einem Krümel Hefe, Sauerteig und viel Zeit gebacken.

Das Mischbrot zeichnet sich durch eine besonders kräftige Kruste aus. Schön braun backen!

Friedas Frische Frühlingskruste1.jpg

Rezept

350 g Breadflour oder 550 Weizen
150 g Wholemeal Breadflour oder Weizenvollkorn
80 g Champagnerroggen oder 1150 Roggenmehl
430 g Wasser (bei deutschen Mehlen Wassermenge reduzieren)
1 g Hefe
40 g Roggenanstellgut aus dem Kühlschrank oder ein anderes ASG
14 g Salz

Den Hefekrümel und das Anstellgut im Wasser auflösen. Alle anderen Zutaten zufügen und so lange grob mischen, bis kein trockenes Mehl mehr zu sehen ist.

14 Stunden Gare bei Raumtemperatur (21/22 Grad).
Dann einmal dehnen und falten und vorsichtig rundformen.
Ab damit ins Gärkörchen für 2 Stunden.

Dann im offenen Topf oder einer Pfanne 45 – 50 Minuten backen. Fallend von 250 Grad mit Schwaden! auf 220 Grad.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s