Hot Pot – Chinese Flavour

am

Ein Low Carb Gemüsetopf für die kalten Tage. Die schnelle Version mit etwas fertigem Gemüsefond. Rezept für 2-3 Personen.

1 Schalotte, 1 Möhre, 3/4 Liter Gemüsefond, eine Handvoll Stangenbohnen, 1/2 Kopf Brokkoli, 2 kleine süße Paprika, Garnelen und Hühnerfilet in feinen Streifen: Menge nach Wunsch,  5 große Shitake Pilze, eine Handvoll kleine ganze Cocktailtomaten, etwas Ingwer, 3 ganze Frühlingszwiebeln, eine Prise Zucker, Salz, 2 EL frischen Koriander.

HotPot2

Schalotte, Ingerstückchen und Möhrenscheiben im Wok anschmelzen und mit einer Prise Zucker sanft karamellisieren. Mit Gemüsefond auffüllen. Der kann leicht sein, da alles während der Kochzeit noch schön Geschmack abgibt.

Dazu geben je nach Garzeit:
geschnippelte Stangenbohnen,
fein geschnittener Brokkoli Strunk,
Brokkoli Röschen,
zwei kleine süße Paprika,
Garnelen,
Hühnchenstreifen von Brust- oder Keule

Zum Schluss :
kleine ganze Cocktailtomaten und Shitake Pilze.
Ganz zum Schluss: geschnittene Frühlingszwiebeln samt Grün und den frischen geschnittenen Koriander.

hOT pOT

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s